Mit Leib und Seele Hebamme

Wenn mich jemand als Kind gefragt hat, was ich werden möchte, so war meine Antwort: Hebamme.

Dieser Beruf fasziniert mich, seit ich das erste Mal von ihm hörte.

 

Nach acht Jahren Bewerbungskampf hatte ich endlich einen der heißbegehrten Ausbildungsplätze an der A.f.G. (Akademie für Gesundheitsberufe) der St. Anna Klinik in Wuppertal bekommen. Dort habe ich meine Ausbildung mit dem Staatsexamen abgeschlossen.

 

Ich habe mich bewusst für die Freiberuflichkeit entschieden, um Frauen/Paare weit weg vom Klinikalltag in ihrer gewohnten Umgebung, sowie in meiner liebevoll eingerichteten Praxis betreuen zu können.